Skip to main content
Begin main content

Jede 1/100stel Sekunde zählt.

IngIng Motorsport 

Jede Millisekunde ist für INGING Motorsport von Bedeutung - das japanische Rennteam, das die Super Formal-Rennszene dominiert, die nationale Formel-Rennserie auf höchstem Niveau in Japan. Mit sieben Aufeinandertreffen pro Jahr sind die Rennen ein intensiver Kampf, in dem Fahrer, Boxencrew und Ingenieure auf die Probe gestellt werden, und dabei darf  kein Fehler unterlaufen.

INGING Motorsport
  • arbeitsschutz

„Die Technik des Fahrers ist von größter Bedeutung. Aber in Wirklichkeit ist dies eine Sportart, bei der das gesamte Team - von den Mechanikern und Ingenieuren bis hin zum Supportpersonal - zusammen kämpf. In einem Rennen, in dem bereits eine Hundertstelsekunde den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen kann, kann die aufgewendete Zeit der Boxenarbeit einen großen Einfluss auf das gesamte Rennen haben.“- so Shogo Orita, Chefmechaniker vom INGING Motosport #39 Auto.

Die Super Formel Boxenarbeit hat anspruchsvolle Vorschriften und erfordert Beweglichkeit und schnelle Beinarbeit von der Crew. Anstatt wie bei der Formel 1 mit zwei Personen an jedem der vier Reifen zu arbeiten, erlaubt die Super Formula beim Reifenwechsel nur einen Mechaniker vorne und einen hinten. Die Boxencrew kämpft wie ein Athlet um jede Hundertstelsekunde, und die Ausrüstung kann den Unterschied ausmachen.

„Wenn sich eine Boxencrew ohne Unbehagen auf ihre Arbeit konzentrieren und sofort mit Zuversicht handeln kann, dann erhöht dies die Leistung des gesamten Teams.“

Die INGING Boxencrew wird mit dem Asics Winjob CP209 BOA ausgestattet. Die Präzision und Geschwindigkeit des BOA Fit Systems bietet einen schnellen, mühelosen und sicheren Sitz und entspricht den Anforderungen, mit denen die Crew in der Boxengasse konfrontiert ist.

Tomokazu Asami, Chefmechaniker vom INGING Motorsport #38 Auto, fügt hinzu: „Wenn sich eine Boxencrew voll und ganz auf ihre Arbeit konzentrieren kann, dann erhöht dies die Leistung des gesamten Teams.

Nahaufnahme Asics

Der Kampf beginnt, bevor die Autos jemals in der Startaufstellung stehen. Nach einer Reihe von Probefahrten werden Motor, Karosserie, Reifen und jeder Teil des Fahrzeugs bis ins kleinste Detail abgestimmt, um die bestmögliche Leistung zu erzielen.

Trotzdem ist jedes Rennen unvorhersehbar und das Zusammenspiel des Teams kann das Ergebnis entscheidend beeinflussen.

„Bei einem Rennen gibt es eine Vielzahl an Unsicherheitsfaktoren. Wetter, Temperatur, Streckenbedingungen, Strategie...man begegnet niemals der exakt gleichen Situation zweimal. Wenn ein Team vereint ist, kann es sich jeder Situation stellen. Genau aus diesem Grund ist die Leistung jedes Crewmitglieds entscheidend.“

Bleiben Sie dran, um mehr vom INGING Motorsport-Team zu erfahren, wenn die Super Formula-Serie 2020 wieder anläuft. Um erneut den Mannschaftsmeistertitel zu gewinnen, müssen sie körperlich wie technisch voll gerüstet sein.

Nahaufnahme Super Formula Auto

Get the Gear.

 

Asics Winjob CP209 BOA pit crew shoeAsics Winjob Cp209
 

Available in Japan