Mark Sollors - Professional Snowboarder and Boa Pioneer | Boa Fit System
Skip to main content
Begin main content

MARK SOLLORS | IM FLOW

Professioneller Snowboarder

Die Berge sind gewaltig und das Gelände ist weit. Diese Geschichte handelt von Mark Sollors, Profi-Snowboarder und Backcountry-Veteran, seiner Zusammenarbeit mit BOA und seiner größten Leidenschaft dem Snowboarden.

Mark Sollors Portrait Snowboarding Pioneer

Mark Sollors ist einer der bodenständigsten Kerle auf dem Snowboard und dadurch kann man leicht vergessen, dass er ein Profi-Snowboarder ist. Er hat diese gewisse Art: wie ein alter Freund, den man seit Jahren kennt.

Seine Fahrweise ist souverän und ruhig - es macht genauso viel Spaß, ihm beim Snowboarden zuzusehen wie mit ihm abzuhängen. Es ist diese lockere Art und sein bescheidenes Auftreten, was ihn und seine Karriere unterscheidet, in einer Branche, die sehr kurzlebig ist. Er macht es anders, indem er seinen eigenen Weg beschreitet - vielleicht vergleichbar mit dem Flow, von dem er spricht - und das zahlt sich aus.

"Es ist dieser Flow. Sobald man ins Fahren kommt und sich voll darauf einlässt, fühlt man den Wind: es ist eine Kombination aus Adrenalin und Komfort. Es ist diese seltsame Mischung aus Selbstvertrauen, Nervenkitzel und dem Vertrauen in die eigene Fähigkeit.“

Sollors schnallt sein Snowboard an

Mark, den die meisten Sollors nennen, wuchs in Kelowna BC auf, wo er mit acht Jahren mit dem Snowboarden anfing. In der Highschool wurde er von einem örtlichen Vertreter entdeckt, der anfing, ihm Ausrüstung zu geben, was schließlich zu einem Sponsorenvertrag mit Burton führte. Mit 24 Jahren wurde er zum Transworld-Rookie des Jahres gekürt - und obwohl er als erster zugeben wird, dass es etwas altklug gegenüber den aufstrebenden 18- und 19-Jährigen von heute klingt, investierte Sollors seine Zeit und war zu 100% bereit.

„Es war definitiv ein langsamer Start, aber ich habe auf dem Weg so viel gelernt. Ich sammelte eine Menge Erfahrung im Backcountry, bei Wettkämpfen, Railfahren, beim Filmen und auch auf der geschäftlichen Seite. Als ich die Industrieauszeichnung als Rookie des Jahres erhielt, fühlte ich mich bereit dafür.“

Jetzt, 33-jährig, hat Sollors den größten Teil seines Lebens mit Snowboarden verbracht und richtet seinen Tag danach aus. Die meisten Tage starten frühmorgens um 5:30 Uhr mit dem Geräusch eines Schneemobils oder Helis, während man an anderen Tagen, tagelang oder monatelang auf das richtige Wetter wartet. Das Fahren im Backcountry erfordert Geduld, Erfahrung, Hingabe und einen klaren Kopf - man muss mental bereit und gut vorbereitet sein, mit dem Bewusstsein, dass diese sorgfältigen Berechnungen und Entscheidungen über Leben und Tod bestimmen. Aber das ist zu düster, um darüber nachzudenken, sagt er, und die Belohnung ist es wert.

Sollors in Aktion

"Wir treffen unsere Entscheidungen ganz bewusst, zumindest so gut wir können. Wenn wir mit der Einschätzung von Geschwindigkeit, Schneeverhältnissen und Lawinenkunde fertig sind – haben wir unsere Hausaufgaben gemacht und es fühlt sich gut an. Wir wissen, was wir tun. Und wenn dann alles glatt läuft, fühlt es sich an wie der beste Ort aller Zeiten."

Sollors Snowboarder

Hol dir die Ausrüstung.

Burton Ion snowboard boot

Burton
Ion Snowboard Boot

Mark Sollors trägt den Burton Ion BOA Boot für Spitzenleistung im Backcountry. Das BOA Fit System mit Coiler™-Technologie und Dual-Zone-Focus Konfiguration verleiht dem Burton Ion einen Top-Performance-Fit.

ERFAHRE MEHR

adidas TERREX Agravic Trail Run Shoe

adidas terrex AGRAVIC
trail running-sCHUH

Weg vom Schnee aber dennoch unterwegs: Sollors trainiert im Adidas Terrex Agravic Trail Running-Schuh. Dieser wurde für raues Terrain und Stabilität entwickelt und bietet dank dem BOA Fit System eine mikroverstellbare Passform und einen sicheren und festen Halt.

ERFAHRE MEHR

FootJoy D.N.A. Helix Boa golf shoe

FootJoy
D.N.A. Helix Boa
GolfSCHUH

Auf dem Golfplatz trägt Sollors den FootJoy D. N. A. Helix BOA Limited Edition. Wir haben zusammen mit FootJoy eine Fersen-Konfiguration entwickelt, um einen individuellen, passgenauen Fit zu erreichen für Präzision, Stabilität und beste Kraftübertragung.

ERFAHRE MEHR

Anon Helo 2.0 helmet

Anon Helo 2.0
Helmet

Flach, leicht und mikroverstellbar, Mark Sollors trägt den Anon Helo 2.0-Helm als Kopfschutz.

ERFAHRE MEHR

 

Willst du mehr von uns sehen?

Sicher willst du das. Melde dich für unseren Newsletter an und bleib über neue Produkte, Storys und mehr auf dem Laufenden.

JETZT WIRD ES PERSÖNLICH. WAS MÖCHTEST DU MEHR SEHEN?

Durch Klicken auf die Schaltfläche JETZT REGISTRIEREN erkläre ich mich damit einverstanden, dass Boa meine E-Mail-Adresse verarbeitet und mir E-Mails über BOA Produkte, Verkäufe, Werbeaktionen und Veranstaltungen gemäß den Datenschutzbestimmungen von BOA sendet.